Chronik

Teilnahme am Rally Obedience Turnier der HSG Franken Schnauzen am 03.06.2018


Impressionen von der Begleithunde-Prüfung am 05.05.2018

 

 

Am Samstag, den 05. Mai 2018 fand bei herrlichem Wetter wieder unsere alljährliche Begleithunde-
Prüfung (kurz BH) auf unserem Vereinsgelände statt.

Ab 8:30 Uhr fanden sich 12 sichtlich nervöse Teilnehmer und der Leistungsrichter Andreas Strieder auf dem Hundeplatz ein, um 9:00 Uhr begann der Tag mit der schriftlichen Prüfung (Sachkundenachweis).

Anschließend ging es gleich zum Chip-Ablesen:  damit wird die Friedfertigkeit der Hunde gegenüber  dem Menschen getestet (Unbefangenheitsprobe). Nachdem dies bei allen mustergültig ablief, kam der Teil der Prüfung, der den Hundeführern die meisten Bauchschmerzen verursachte (die Hunde waren dagegen völlig tiefenentspannt :-)):

Die gefürchtete UNTERORDNUNG!!!

Also ab zur Gehorsamsprüfung auf den großen Hundeplatz. Jeder hatte sein Laufschema brav gelernt und die meisten zeigten mit ihren Hunden eine sehr ordentlichen Leistung. Der anschließende "technische Teil/Verkehrsteil" in Burgfarrnbach Mitte war ebenfalls für unsere top erzogenen Hunde kein Problem.

Beim darauf folgenden wohlverdienten Mittagessen auf dem Vereinsgelände wurde schon emsig diskutiert und sich ausgetauscht. Nun warteten alle nur noch auf den Richter, der sich zusammen mit der Prüfungsleiterin während der Mittagspause zurückgezogen hatte, um die notwendige Bürokratie zu erledigen.

Dann kamen noch einmal alle zusammen, um von den beiden die Glückwünsche und Urkunden zur bestandenen Prüfung entgegen zu nehmen. Selbstverständlich war auch an die Hunde gedacht worden, und sie bekamen ihr verdientes Geschenk, das der eine oder andere sogar selbst davon trug.

Damit ging ein aufregender aber erfolgreicher Tag um 15:00 Uhr  für nun sichtbar entspannte Zweibeiner und ihre treuen Vierbeiner offiziell zu Ende.

So mancher ließ es sich bei einem Glas Sekt und Sonnenschein auf unserem Vereinsgelände noch gut gehen.


Wir freuen uns schon alle auf die BH 2019!

Nicole Schober
(Prüfungsleiterin)